Header visual Header visual

Sie sind hier

Nutzungsbedingungen

für die Rezeptübermittlung

Stand: 02.05.2010

 

1. Informationen zur Rezepte-Funktion

Auf der Internetseite von Lotus Bakeries haben Sie nunmehr die Möglichkeit, Rezepte zu erstellen und diese mit anderen Nutzern zu teilen. Lotus Bakeries bietet mit der Rezeptseite für Kunden aber auch alle anderen Interessierten eine Plattform, um nach Rezepten zu suchen oder diese anderen zur Verfügung zu stellen.

 

2. Funktionsumfang 

2.1    Die Eingabe der Daten erfolgt über eine komfortable Eingabemaske, über die nach einem einheitlichen Schema die Kernpunkte des Rezeptes erfasst werden. Darüber hinaus kann über die Eingabemaske auch ein Bild hochgeladen werden. 

2.2    Die abgesendeten Rezepte werden zunächst in einem Freischaltungsverfahren geprüft. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Mit Annahme der Teilnahmebedingungen ist Lotus Bakeries berechtigt, aber nicht verpflichtet, die Rezepte in dem unter Ziffer 4 genannten Umfang zu nutzen. Lotus Bakeries behält sich insbesondere vor, Rezepte nicht zu veröffentlichen oder nach der Veröffentlichung wieder zu entfernen. 

 

3. Texte, Bilder und Beschreibungen

3.1    Mit der Annahme der Teilnahmebedingungen verpflichtet sich der Verfasser, folgende Einschränkungen im Hinblick auf die Beschreibungen (insbesondere verwendete Materialien wie Texte oder Bilder) zu berücksichtigen:

Die Angaben und Beschreibungen müssen wahrheitsgemäß sein und dürfen nicht geltendes Recht verletzten. 

Es dürfen keine Hyperlinks eingefügt werden.

Die Rezepte dürfen keine Namen von Personen oder deren Kontaktdaten enthalten. 

Hochgeladene Inhalte dürfen keine Schadsoftware (insbesondere Computerviren) enthalten.

Die maximale Obergrenze für Bilddateien ist 4 MB. 

Das Hochladen der Daten sowie deren Verwendung durch Lotus Bakeries (siehe unter 4.) darf keine Rechte Dritter (insbesondere Persönlichkeits-, Marken-, Urheber- und Kennzeichnungsrechte) verletzen. Um Probleme in diesem Zusammenhang zu vermeiden, dürfen nur Bilder und Texte genutzt werden, die vom Verfasser erstellt wurden oder an denen er die Rechte hat. Um Probleme zu vermeiden sollten keine Bilder und Texte von fremden Internetseiten sondern ausschließlich eigene Inhalte verwendet werden. 

3.2    Zur Freigabe ist erforderlich, dass der Verfasser seinen Vor- und Nachname und seine E-Mail-Adresse angibt. 

3.3    Lotus Bakeries behält sich die redaktionelle Bearbeitung der Beschreibungen (insbesondere Kürzung von Texten oder Entfernung unzulässiger Inhalte – vgl. dazu 3.1) vor. Darüber hinaus behält sich Lotus Bakeries die Übersetzung der Rezepte vor.

3.4    Für die Inhalte der Rezepte ist der Verfasser verantwortlich. Bei Verstößen gegen die vorgenannten Bedingungen ist Lotus Bakeries berechtigt, die Rezepte zu löschen bzw. zu sperren. 

3.5    Sollten Dritte wegen der Verletzung von Rechten durch ein Rezept Ansprüche gegenüber Lotus Bakeries geltend machen, behält sich Lotus Bakeries vor, den Verfasser, der das Rezept eingestellt hat, in Regress zu nehmen. Der Verfasser verpflichtet sich insoweit, Lotus Bakeries im Hinblick auf den von ihm verursachten Schaden sowie die notwendigen Kosten der Rechtsverfolgung freizustellen.   

 

4. Nutzungsrechte

4.1    Der Verfasser versichert, dass er entweder Urheber des Rezepts und seiner Bestandteile ist oder aber die erforderlichen Nutzungsrechte eingeholt hat. 

4.2    Mit der Annahme der Teilnahmebedingungen überträgt der Verfasser Lotus Bakeries unentgeltlich das zeitlich nicht beschränkte, einfache (nicht exklusive) Recht, die Rezepte im Internet (öffentliches Zugänglichmachen) umfassend zu nutzen. Neben der Bereitstellung auf Internetseiten schließt dies die Bereitstellung in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und ähnliche ein. Der Verfasser räumt Lotus Bakeries das Recht zur redaktionellen Bearbeitung der Inhalte (insbesondere Übersetzung und Kürzung von Texten) unter Beachtung der Urheberpersönlichkeitsrechte ein. 

 

5. Datenschutz

Für Lotus Bakeries ist es selbstverständlich, dass personenbezogene Daten vertraulich behandelt und dabei alle einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzrechts berücksichtigt werden. Im Folgenden erläutern wir genau, welche Daten bei der Rezeptfunktion verarbeitet werden. Mit Annahme der Teilnahmebedingungen willigen Sie in die Speicherung und Nutzung der Daten in dem im Folgenden dargelegten Umfang ein.

Im Rahmen der Erstellung des Rezeptes werden neben den Rezeptdetails zur Zubereitung der Speise Vorname, Name und E-Mail-Adresse des Verfassers gespeichert. Sofern das Rezept veröffentlicht wird, werden Vorname und Name bei der Autorenkennzeichnung mit  veröffentlich. 

Sie können jederzeit schriftlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an: Lotus Bakeries GmbH, Schumanstraße 33, D-52146 Würselen oder per E-Mail: verbraucherservice@lotusbakeries.de. Sollten die gespeicherten Daten fehlerhaft sein, können Sie selbstverständlich auf gleichem Wege eine Berichtigung beantragen. Darüber hinaus können Sie Ihre Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch nachträglich schriftlich oder per E-Mail für die Zukunft widerrufen. Bitte richten Sie Ihren Widerruf an Lotus Bakeries GmbH, Schumanstraße 33, D-52146 Würselen oder per E-Mail: verbraucherservice@lotusbakeries.de.

  

6. Anwendbares Recht      

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.